Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite wtb Kursunterlagen Bibelarbeit WerkstattBibel Bände 19 Mit der Nase hören

19 Mit der Nase hören

Eine kleine Theologie der Düfte

Angela Wäffler-Boveland [Hrsg.]


WerkstattBibel 19

Die Bibel kennt das ganze Spektrum von Duft bis Gestank.
Thema und Methode der Bibelarbeit fallen hier zusammen.

Da werden Gerüche wahrgenommen, erzeugt und erinnert, assoziiert, reflektiert und beschrieben. Da werden die Nasen in ganz unterschiedliche Dinge und Zusammenhänge gesteckt. So entsteht ein vielfältiges Potpourri aus biblischen Texten, die sich zu spirituellen, sozialpolitischen und ökologischen Themen äussern. Die Übertragung auf die Gegenwart geschieht in kreativen praktischen Übungen mühelos über den Geruchssinn.

Die sieben Vorschläge für konkrete Bibelarbeiten sind so konzipiert, dass sie auch ohne theologische Vorkenntnisse durchgeführt werden können. Eine theologische und methodische Einführung vermittelt hilfreiche Hintergrundinformationen.

Bibelarbeiten:
  1. Eine Frau salbt Jesus (Mt 26)
  2. Der Geruch, der Lebenswege verändert (Gen 27)
  3. Wie riecht (neue) Religiosität (Ez 8)
  4. Die Nasen der Gottheiten (Ps 115)
  5. Der Duft der Liebe (Hld 4)
  6. Der Duft von Wasser (Hiob 14)
  7. Der Duft der Erkenntnis Gottes (2 Kor 2)

 

->Zum Bestellformular

 

Artikelaktionen
Kontaktadresse

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
c/o wtb
Deutschschweizer Projekte Erwachsenenbildung

Hirschengraben 50
Postfach
CH-8024 Zürich
Schweiz / Switzerland
Tel. +41 (0) 44 258 92 17

Aktuell

Crashkurs Reformation

Eine Einführung in die Reformation

Crashkurs Reformation

Flyer

Anmeldung und weitere Infos

Biblische Miniaturen

In 60 Minuten die Bibel entdecken

Biblische Miniaturen

Bis Mai 2018

Biblische Texte verdichten sich oft in herausragenden Zusagen, Segensworten, Verheissungen. Solche Stellen laden besonders zu einer persönlichen Auseinandersetzung heute ein.

Flyer

Anmeldung und weitere Infos

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. (Off. 21,6)Jahreslosung 2018

Jahreslosung 2018

 ->mehr