Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite wtb Kursunterlagen Bibelarbeit WerkstattBibel Bände 12 Erinnern und Erzählen.

12 Erinnern und Erzählen.

Das Markus-Evangelium in- und auswendig lernen. Methode: Memotechniken

Peter Zürn [Hrsg.]

Heilige Schriften auswendig zu lernen ist eine uralte Form der Tradierung von Religion.
Wo der deutsche Ausdruck "auswendig lernen" vielleicht bei manchen zwiespältige Schulerinnerungen aufsteigen lässt, bringen das englische "learning by heart" und das französische "apprendre a coeur" deutlicher zum Ausdruck, worum es geht: Texte zu verinnerlichen, sie im Herzen zu bewahren, um in schwierigen Lebenssituationen auf sie zurückgreifen zu können.
Warum gerade das Markusevangelium in- und auswendig lernen?
Vielleicht, weil das älteste und kürzeste Evangelium besonders verdichtete Texte enthält. Und irgendwo muss man ja schliesslich anfangen...

Der Band 12 der Reihe WerkstattBibel enthält neben einer bibeltheologischen und einer methodischen Einleitung 7 ausgearbeitete Bibelarbeiten.

Bibelarbeiten

1 Anfang der Heilsbotschaft (Mk 1,1-15)
2 Auseinandersetzung um den Sabbat (Mk 2,23-28)
3 Das Brot reicht für alle (Mk 7,24-30)
4 Mühe mit Jesus (Mk 11,12-22)
5 Von den Winzern und der Gewalt (Mk 12,1-9a)
6 Erinnern und erzählen (Mk 14,1-9)
7 Sie sagten niemandem etwas davon (Mk 16,1-8)

 

Artikelaktionen
Kontaktadresse

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
c/o wtb
Deutschschweizer Projekte Erwachsenenbildung

Hirschengraben 50
Postfach
CH-8024 Zürich
Schweiz / Switzerland
Tel. +41 (0) 44 258 92 17

INFORMATIONSABENDE

Evangelische Theologiekurse

Informationsabende

->mehr

MATERIAL

Glaubenskurs "Sehnsucht nach mehr"

Glaubenskurs "Sehnsucht nach mehr"

der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau

->mehr