Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Praxis–Tipps Literaturtipps Bibelarbeit

Bibelarbeit

Eine inspirierende Anregung für die eigene Bibellektüre mit einem reichhaltigen Fundus an Hintergrundinformationen und Herangehensweisen.

Luzia Sutter Rehmann und Kerstin Rödiger

Der springende Punkt

Anleitung zur Bibellektüre in sieben Schritten

Gütersloher Verlagshaus 2010

Lesen kann als Tanz angesehen werden, der Positionen in Bewegung versetzt und die Tanzpartner miteinander reagieren lässt. In diesem Sinne beginnen die Autorinnen ein Gespräch sowohl mit dem biblischen Text als auch untereinander. Dabei verbinden sich die Perspektiven der Bibelwissenschaftlerin und der Ethikerin, die den Text sowohl auf seine Bedeutung für die damalige Zeit als auch auf dessen Tragfähigkeit und Weisheit für die Gegenwart befragen. Die biblischen Texte werden so immer neu zu einem Gegenüber, das Widerspruch herausfordert, Handeln inspiriert und in dem etwas von der Gegenwart Gottes aufleuchtet. Dieses Buch stellt sieben solcher Lektüre-Gespräche vor. In sieben Schritten wird jeder biblische Text »durchtanzt«. Mit jedem Tanzschritt sind bestimmte Methoden und Fragen verknüpft, die dabei helfen, an andere Texte anzuklopfen und selbst zu tanzen.

Artikelaktionen
Kontaktadresse

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
c/o wtb
Deutschschweizer Projekte Erwachsenenbildung

Hirschengraben 50
Postfach
CH-8024 Zürich
Schweiz / Switzerland
Tel. +41 (0) 44 258 92 17

Aktuell

Crashkurs Reformation

Eine Einführung in die Reformation

Crashkurs Reformation

Flyer

Anmeldung und weitere Infos

Biblische Miniaturen

In 60 Minuten die Bibel entdecken

Biblische Miniaturen

Bis Mai 2018

Biblische Texte verdichten sich oft in herausragenden Zusagen, Segensworten, Verheissungen. Solche Stellen laden besonders zu einer persönlichen Auseinandersetzung heute ein.

Flyer

Anmeldung und weitere Infos

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. (Off. 21,6)Jahreslosung 2018

Jahreslosung 2018

 ->mehr